Verwenden Sie so oft wie möglich die Tastaturkürzel

Wir werden des Öfteren von Kunden gefragt, wie man sich wiederholende Aufgaben im Tour Explorer am einfachsten erledigen kann. Am Besten verwendet man dazu die Tastaturkürzel, die es für nahezu alle Funktionen gibt. Sie können sich die Kürzel anzeigen lassen, indem Sie mit dem Mauszeiger kurz auf einem Symbol stehen bleiben - dann wird ein kurzer Hilfetext und das jeweilige Tastaturkürzel angezeigt.

Ein Beispiel macht deutlich wie einfach das geht: Angenommen Sie haben eine lange Mehrtagestour in die Kartenansicht geladen und wollen diese in mehrere Etappen zerlegen und jede Einzelne als GPX-Datei speichern. Laden Sie zuerst die Datei mit der Importfunktion (Strg + i) und wählen Sie dann den Punkt auf der Tour aus, an dem die Tour geteilt werden soll. Drücken Sie dann (Strg + /) zum Aufteilen einer Tour. Wiederholen Sie diesen Schritt bis alle Etappen aufgeteilt sind. Wählen Sie jetzt die erste Etappe in der Objektliste aus und speichern Sie diese als GPX-Datei ab (Strg + e). Wiederholen Sie diesen Vorgang für die restlichen Etappen.

Durch den Einsatz der Tastaturkürzel haben Sie jede Menge Mausklicks eingespart. Am besten geht das, wenn man mit einer Hand die Maus führt und mit der anderen Hand die Kürzel auf der Tastatur eingibt. Probieren Sie es doch am besten gleich selbst aus.

Warenkorb
keine Artikel
Lernen Sie den TOUR Explorer kennen


Apps von MagicMaps


Outdoor Navigation zum Mitnehmen.
Scout für iPhone
Scout für Android


Schwäbische Alb und Albvorland


 Service > Tipps Tricks Tour Explorer