Routing von touristischen Rad- und Wanderwegen

Wenn Sie einen bestimmten Radweg (oder Wanderweg) fahren möchten, können Sie diesen in der Tourenliste (ab TOUR Explorer 8) suchen. Durch Klick auf den Namen wird dieser gelb unterlegt und so auf der Karte sichtbar.

Diesen Wegverlauf können Sie jetzt ganz einfach nachrouten, um Ihre Strecke zu erhalten. Gehen Sie hierfür in das Menü OBJEKTE -> ROUTING und wählen Sie bei den Optionen "Fernwege bevorzugen" aus. Bei einem Wanderweg wählen Sie als Routentyp "Wanderweg" aus. Klicken Sie auf "Änderungen übernehmen". Jetzt können Sie Ihre Routingfähnchen entlang der gelb hervorgehobenen Strecke setzen.

Falls der Wegeverlauf zwischen zwei Fähnchen nicht dem Verlauf des ausgesuchten Radweges entspricht, können Sie hier einfach ein weiteres Zwischenziel einfügen. Wie das geht, beschreiben wir unter Routing - Zwischenziele einfügen.

 

 

Routen Sie den Verlauf Ihres ausgewählten Rad- oder Wanderweges mit der Routingfunktion nach.
Routen Sie den Verlauf Ihres ausgewählten Rad- oder Wanderweges ganz einfach mit Hilfe der Routingfunktion nach.
Warenkorb
keine Artikel
Wir stellen aus - Besuchen Sie uns!



Lernen Sie den TOUR Explorer kennen


Apps von MagicMaps


Outdoor Navigation zum Mitnehmen.
Scout für iPhone
Scout für Android


MagicMaps GPS-Seminare

Lernen Sie den Tour Explorer mit allen seinen Möglichkeiten kennen! Der nächste Kurs  findet statt: Am Donnerstag, den 23.11.2017 in Reutlingen. Kurs für Fortgeschrittene: Freitag, 24.11.2017. Alle Informationen.


 Service > Tipps Tricks Tour Explorer