Location Based Services

Bei standortbezogenen Diensten (engl. Location-based Services) werden gezielte Informationen auf ein mobiles Gerät übertragen. Das Gerät sendet in der Regel seine Position an einen webbasierten Dienst und dieser erzeugt die Informationen in Abhängigkeit von der aktuellen Position des Benutzers. Damit kann ein Anwender z.B. Orte in seiner Umgebung finden, die für ihn von großem Interesse sind (z.B. Hotels oder Restaurants).

Viele Anwendungen von MagicMaps basieren auf LBS. Beim sog. Live-Tracking werden in regelmäßigen Abständen die Positionsdaten auf einem Server gespeichert und für spätere Auswertungen genutzt (GPS-Dashboard, LiveMaps). In mobilen Apps wird LBS für Routenplanung und Navigation eingesetzt.

Sie haben Fragen zu Location Based Services? Schreiben Sie uns!

Viele LBS-Anwendungen benötigen Positionsgenauigkeiten, die mit den in Smartphones eingebauten GPS-Empfängern nicht erreicht werden. MagicMaps bietet hierfür auch externe GNSS-Empfänger mit einer wesentlich besseren Genauigkeit an (siehe GNSS-Hardware).

Funktionen:

  • Routenplanung
  • Fahrzeugnavigation
  • Notruflokalisierung
  • Einsatzplanung mit Standortbestimmung von Mitarbeitern
Warenkorb
keine Artikel
Wir stellen aus - Besuchen Sie uns!



Lernen Sie den TOUR Explorer kennen


Apps von MagicMaps


Outdoor Navigation zum Mitnehmen.
Scout für iPhone
Scout für Android


MagicMaps GPS-Seminare

Lernen Sie den Tour Explorer mit allen seinen Möglichkeiten kennen! Der nächste Kurs  findet statt: Am Donnerstag, den 23.11.2017 in Reutlingen. Kurs für Fortgeschrittene: Freitag, 24.11.2017. Alle Informationen.


 Projekte > Location Based Services